Jump to content
Eine Frau spielt ein mobiles Videospiel

Blog

Für Marken ist die Nutzerwahrnehmung wichtiger denn je

David Grant

July 12, 2020

Der jüngste Boykott der Werbeausgaben für Facebook und andere Social-Media-Plattformen von großen Marken hat erneut das Thema Markensicherheit in den Vordergrund gerückt.

Heute achten Marken mehr denn je darauf, wo und auf welchen Plattformen ihre Werbung erscheint. Das Gleiche gilt für deren Kund:innen. Die bevorstehenden US-Wahlen, fehlende Maßnahmen gegen Fehlinformationen von Social-Media-Giganten und der scheinbar endlose Zyklus negativer Nachrichten in den Mainstream-Medien haben einen nahezu perfekten Sturm ausgelöst, wenn es um die Sicherheit von Marken im digitalen Zeitalter geht. 

Zusätzlich zu traditionellen Überlegungen zu Inhalten ist die Wahrnehmung von Plattformen für Marken wichtig, wenn sie entscheiden, wo sie werben sollen. Die Intuition legt nahe, dass eine positive Assoziation der Inhalte innerhalb einer bestimmten App oder Plattform die Nutzer:innen empfänglicher für Markenbotschaften macht. 

Werbetreibende betrachten Social Media oft als einzigen Berührungspunkt auf mobilen Geräten, um Verbraucher zu erreichen. Doch mit der zunehmenden Angst vor sozialen Netzwerken wächst auch die Chance für Vermarkter, das Engagement innerhalb des mobilen Ökosystems zu erweitern und nach Alternativen zu den Plattformen zu suchen, die bisher als „Must-Buys“ galten.  

Wie schneiden diese Alternativen also in der Wahrnehmung von Nutzer:innen ab?

Die von der globalen Marktforschungsagentur Alter Agents und dem Stichprobenanbieter Cint in Zusammenarbeit mit Activision Blizzard Media durchgeführte Studie ergab, dass Handyspiele wie Candy Crush und Words with Friends, Musik-Streaming-Dienste wie Spotify und Video-Streaming-Plattformen wie Netflix und Hulu von Natur aus ein „unterhaltsames“ und „glückliches“ Erlebnis sind. Neben Marken wie Netflix und Pinterest wird Candy Crush auch mit „interessant“ und „anziehend“ assoziiert.

Im Vergleich zu Facebook, Instagram und Twitter werden mobile Videospiele eher mit Attributen wie „ruhig“, „entfliehend“ und „entspannend“ assoziiert. Im Gegenzug werden diese Social-Media-Marken (vor allem Facebook und Twitter) eher mit Begriffen wie „politisch“ und "polarisierend" in Verbindung gebracht.

Diese Ergebnisse sind ein wichtiger Hinweis darauf, welche Rolle Kontext und Wahrnehmung bei der Platzierung von Werbung spielen. Markensicherheit bedeutet mehr, als nur die großen Social-Media-Plattformen zu boykottieren oder eine negative Berichterstattung zu vermeiden. Es geht darum, die beste Plattform zu finden, um die Werte Ihrer Marke zu repräsentieren und Ihre Zielgruppe zu erreichen, wenn sie sich in einem positiven und engagierten Geisteszustand befindet.

Forschungsmethode: Activision Blizzard Media hat sich mit Alter Agents zusammengetan, um einen impliziten Assoziationstest mit volljährigen Verbraucher:innen in den USA auf verschiedenen Apps und digitalen Plattformen durchzuführen. Die im Juli 2020 durchgeführte quantitative Online-Forschungsstudie wurde von Cint veranstaltet und befragte n=3.013 Nutzer:innen, die wöchentlich oder öfter 15 beliebte Apps in iOS- und Google Play-App-Stores nutzten. Die Befragten mussten innerhalb von 4 Sekunden bejahen oder verneinen, ob eine Assoziation zu einer dargestellten App oder Plattform passte.

Knowledge Share

Sign up to be notified of future content updates.

DIE NEUESTEN NACHRICHTEN UND INHALTE

ALLE ANSEHEN

August 16, 2022

The Rise of Female Gamers and What It Means for the Ads Industry

While awareness of the diversity of gamers is increasing, there remains an opportunity to understand better the full depth of female gamers, including their behaviors, motivations, and habits.

Jetzt lesen

July 26, 2022

Discovering the Effectiveness of In-Game Advertising

Unlike traditional advertising, in-game advertising allows marketers to reach their audiences where they are most engaged and active, making it a more dynamic and flexible form of marketing.

Jetzt lesen

July 20, 2022

What Sets Gamers Apart From Everyone Else?

How gamers treat the games they love is how they often treat their real lives — with a level of dedication, passion, and a sense of community.

Jetzt lesen

ALLE ANSEHEN

Advertise With Us

Level up your brand awareness with high performance advertising.

With decades of experience and a legendary portfolio that includes iconic game franchises like Candy Crush™, Call of Duty®, World of Warcraft® and StarCraft®, we make it possible for brands to engage with hundreds of millions of active users all around the world.

For media inquiries, contact
abm@activision.com

Step 1 of 2

Let's start with the basics...

Crash Bandicoot

Step 2 of 2

Now, Tell us who you are and what you're interested in...

Spyro the Dragon

Your message has been sent.

WE’LL BE IN TOUCH!

Thanks for reaching out. A member of our Ad Experiences team will contact you soon.

Overwatch Starcraft

Die Softwarelizenz- und Servicevereinbarung werden aktualisiert. Bitte folgen Sie diesem Link [https://www.activision.com/de/legal/ap-eula], um diese Änderungen anzuzeigen.